Koch, Eduard Emil



NameKoch, Eduard Emil
Lebensdatengeb. 1809, gest. 1871
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortGerlingen
SterbeortStuttgart
Beruf oder BeschäftigungTheologe
Biografische InformationBesuch des Gymnasiums in Stuttgart und Urach. Von 1826 bis 1830 Studium der Theologie in Tübingen. Seit 1826 Mitglied der Burschenschaft Germania Tübingen. 1830 Vikar in Ehingen. 1837 Pfarrer in Großaspach. 1847 Pfarrer in Heilbronn und Veröffentlichung seiner in der Folgezeit in mehreren Auflagen erschienenen "Geschichte des Kirchenlieds und Kirchengesangs".
GND116264519