Lutz, Samuel



NameLutz, Samuel
Lebensdatengeb. 10. August 1674, gest. 28. Mai 1750
Geschlechtmännlich
GeburtsortBiglen
SterbeortDießbach
Biografische InformationBedeutender Vertreter des älteren schweizer Pietismus in Bern. Hausunterricht beim Vater. Seit 1682 in Bern, dort auch Theologiestudium. 1695 bis 1696 Hauslehrer, 1698 Studienende. 1703 bis 1726 deutscher Pfarrer in Yverdon/Schweiz. 1726 bis 1738 in Amsoldingen. Ab 1738 in Dießbach.
Verwandtschaftliche BeziehungenLucius, Johann Jacob (Vater) ; Lucius, Maria Salome (Mutter)
LiteraturWernle, Paul: Der schweizerische Protestantismus im XVIII. Jahrhundert, Bd. 1, Tübingen 1923, S. 254ff. ; Historisch - biographisches Lexikon der Schweiz, Bd. 4, Neuenburg 1921 - 1934, S. 741f. ; Hadorn, Walter: Geschichte des Pietismus in den Schweizerischen reformieten Kirchen, Konstanz / Emmishofen 1901, S. 262ff.
GND125000820