Pauli, Gottfried Wilhelm



NamePauli, Gottfried Wilhelm
Lebensdatengeb. 1686, gest. 4. Mai 1759
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortTschöplowitz
Beruf oder BeschäftigungDiakon
Biografische Information1702 Besuch des Pädagogiums in Halle. Am 4.5.1708 Immatrikulation an der Universität in Halle, Theologiestudium, Magister der Philosophie. 1718 Diakon, 1740 Archidiakon in Crossen.
LiteraturFreyer, Hieronymus: Programmata latino-germanica cum additamento miscellaneorum vario, Halae 1737, S. 729 ; Matrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 326 ; Fischer, Otto: Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation. Bd. 2.2. Malacrida bis Zythenius. Berlin 1941, S. 623 ; Fortsetzung und Ergänzungen zu Christian Gottlieb Jöchers allgemeinem Gelehrten-Lexico... / von Johann Christoph Adelung und vom Buchstaben K fortgesetzt von Heinrich Wilhelm Rotermund, Bd. 5, Leipzig 1784-, Sp. 1693.