Rotermund, David Heinrich



NameRotermund, David Heinrich
Lebensdatengeb. 1695, gest. 24. Januar 1767
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortPechau
SterbeortBrumby
Biografische InformationBesuch der Schule in Neuhaldensleben, der Domschule in Magdeburg und 1709 der Schule in Kloster Berge bei Magdeburg. Am 30.04.1715 Immatrikulation an der Universität in Halle. 1718 Frühprediger an der St.Johanniskirche in Magdeburg. 1720 Pfarrer in Körbelitz. 1728-1767 Pfarrer in Brumby. Sohn: Rudolf Anton Rotermund.
LiteraturMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 367.