Schafirov, Jakob



NameSchafirov, Jakob
Lebensdatengeb. 1669, gest. 1739
Wirkungsdaten1720
Geschlechtmännlich
LandRussland
SterbeortNemirov
Beruf oder BeschäftigungStudent
Biografische InformationVater: Peter Pawlowitsch Schafirow. Am 7.11.1720 Immatrikulation an der Universität und Aufnahme in das Pädagogium Halle. Nach 1723 Beamter am russischen Hof.
Verwandtschaftliche Beziehungen½afirov, Jakob (Sohn)
Literaturerror: u'Matrikel der Martin-Luther-Universit\xe4t Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universit\xe4ts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 380,\x14Russisches Biographisches Archiv. Microfiche. M\xfcnchen 2000, Nr. 503, 80' ; Jüdisches Biographisches Archiv I. Microfiche. München 1998, Nr. 574, 310 ; Türkisches Biographisches Archiv. Microfiche. München 1999-2002, Nr. 334, 81 ; Russisches Biographisches Archiv. Microfiche. München 2000, Nr. 503, 75-91 ; Russisches Biographisches Archiv Supplement. Microfiche. München 2005, Nr. 75, 1-6 ; Großes vollständiges Universallexikon. Hg. v. Johann Heinrich Zedler. Bd. 34. Halle, Leipzig 1742, Sp. 870-876.
GND1132223709