Salchow, Georg



NameSalchow, Georg
Lebensdatengeb. 1643, gest. 1719
Geschlechtmännlich
SterbeortHochenmocker
Biografische InformationAus Stralsund. Am 31.07.1668 an der Universität Greifswald immatrikuliert. 1670-1676 Pfarrer in Prillwitz (Mecklenburg). 1676 Pfarrer in Hohenmocker. Söhne: Adam Friedrich Salchow und Christoph Salchow.
LiteraturKrüger, Georg: Die Pastoren im Lande Stargard seit der Reformation. In: Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde 69 (1904), S. 1-270, hier S. 154.