Schaumann, Johann Gottfried Peter



NameSchaumann, Johann Gottfried Peter
Lebensdatengeb. 16. Januar 1755, gest. 15. Mai 1838
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortSalzwedel
Biografische InformationVater: Peter Schaumann. Schule in Salzwedel. Michaelis 1774 Immatrikulation an der Universität Halle. Oktober Seit 1775 Informator an der Lateinischen Schule Halle. 1776 als Lehrer an der Lateinschule des Waisenhauses Bunzlau. 1779 Konrektor in Salzwedel. 1784 Diakon in Groß-Apenburg. Seit 1804 Pfarrer in Ahlum.
LiteraturPfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen. Hg. vom Verein für Pfarrerinnen und Pfarrer in der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Interdisziplinären Zentrum für Pietismusforschung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Verbindung mit den Franckeschen Stiftungen zu Halle (Saale) und der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen. [Red.: Veronika Albrecht-Birkner]. Bd. 7. Leipzig 2008, S. 403.