Schmidt, Friedrich Wilhelm



NameSchmidt, Friedrich Wilhelm
Lebensdatengeb. 8. Oktober 1821
Geschlechtmännlich
GeburtsortKayna bei Zeitz
Biografische InformationDr. Schmidt war ab Michaelis 1845 Hilfslehrer, ab März 1848 Kollaborator an der Lateinischen Hauptschule. Er wurde an Neujahr 1849 in Magdeburg am Kloster Unsere Lieben Frauen ordentlicher Lehrer, dort am 26.01.1857 Oberlehrer. Zu Ostern des Jahres 1857 ging er an das Friedrichs-Gymnasium nach Herford als Direktor. Wechsel am 19.04.60 an das Gymnasium Carolinum in Neustrehlitz, wo er Direktor und Schulrat, am 19.04.1885 Oberschulrat wurde. Ehrung am 01.03.1998 mit dem Ritterkreuz des Mecklenburgischen Hausordens der Wend. Krone.
LiteraturVerzeichnis sämtlicher Lehrer der Lateinischen Hauptschule und des Königlichen Pädagogiums seit Ostern 1833. Verzeichnis der Abiturienten der Lateinischen Hauptschule und des Königlichen Pädagogiums in den Franckeschen Stiftungen zu Halle seit Ostern 1848.., S. 11.