Schneidewind, Johann



NameSchneidewind, Johann
Birth-and-Death Datesborn 1675, died 5. September 1738
Gendermale
CountryGermany
Place of BirthSangerhausen
Place of DeathZeppernick
Profession or OccupationPfarrer
Biographical InformationSchulbesuch in Sangerhausen. 2 Jahre Gymnasium in Eisleben. 3 Jahre Gymnasium in Weißenfels. 1698-1699 im Wintersemester an der Universität. 1699 Immatrikulation an der Universität Leipzig. 29.11.1704 Imatrikulation an der Universität Halle, Theologiestudium. Ab 26.04.1706 Freitischler am Waisenhaus in Halle. 1709 in Stolberg, Hauslehrer. 1711 ebenda Hofverwalter. Vor 1729 Kantor in Magdeburg-Neustadt. Mit königlichem Reskript seit 17.9.1729 Pfarrer in Zeppernick. Heirat mit Katharina Elisabeth Fabricius.
Family RelationshipSchneidewind, Caspar (Vater)
LiteratureMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 395 ; Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen. Bd. 7. Leipzig 2008, S. 557.
GND1081913150