Schöttgen, Johann Christian



NameSchöttgen, Johann Christian
Birth-and-Death Datesborn 14. March 1687, died 15. December 1751
Gendermale
Place of BirthWurzen
Place of DeathDresden
Biographical Information1692 Besuch der Stadtschule in Wurzen, 1702 Besuch der Schule in Schulpforta. 1707 im Sommersemester an der Universität Leipzig immatrikuliert, Theologie-, Geschichte- und Philologiestudium, am 23.11.1709 Baccalaureus artium in Leipzig, am 06.12.1709 Magister. Lehrtätigkeit, 1711 Custos der Universitätsbibliothek in Leipzig. 1716 Rektor des städtischen Lyzeums in Frankfurt/Oder. 1719 Rektor der Stadtschule und Professor am Collegium Groeningianum in Stargard. 1728 Rektor der Kreuzschule in Dresden.
LiteratureActa historico-ecclesiastica oder gesammelte Nachrichten von den neuesten Kirchen-Geschichten, Bd. 6, Weimar 1744, S. 957. ; Allgemeine Deutsche Biographie / Auf Veranlassung Seiner Majestaet des Koenigs von Bayern hrsg. durch die Historische Commission bei der Koenigl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 32, Leipzig 1875-1912, S. 412ff. ; Woken, Fraciscus: ... Beitrag zur Pommerischen Historie, Leipzig 1732. [Sächs. Landesbibl. Hist. Pomer. 86], S. 9. ; Real-Encyklopädie für protestantische Theologie und Kirche / hrsg. von J. J. Herzog und G. L. Plitt, Bd. 17, Leipzig 1877-1881, S. 704f. ; Meusel, Johann Georg: Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen Teutschen Schriftsteller, Bd. 12, Nachdr. d. Ausg. Leipzig 1802-1816, S. 381ff.
GND116890045