Selnecker, Nikolaus



NameSelnecker, Nikolaus
Birth-and-Death Datesborn 6. December 1530, died 24. May 1592
Gendermale
Place of BirthHersbruck
Place of DeathLeipzig
Biographical Information1549 studierte Theologie in Wittenberg, 1554 Magister art. in Wittenberg, 1558 3.Hofprediger in Dresden, dann auch Informator des Prinzen Alexander, 1565 Professor in Jena, 1568 Professor in Leipzig, Superintendent und Pfarrer an St.Thomas in Leipzig, 1570 Doktor der Theologie in Wittenberg, 1570 Generalsuperintendent und Hofprediger in Wolfenbüttel, 1573 auch Visi- tator von Oldenburg, 1572-1574 Generalsuperintendent in Gandersheim, 1576 Professor, Superintendent und Pfarrer in Leipzig an der St.Thomas, 1590 Su- perintendent in Hildesheim, 1592 Superintendent in Leipzig an der St.Thomas
LiteratureDie Pastoren der Landeskirchen Hannovers und Schaumburg-Lippes seit der Reformation / hrsg. von Philipp Meyer im Auftrag des Landeskirchenamts Hannover, Bd. 1, Göttingen 1941-1953, S. 501. ; Grünberg, Reinhold: Sächsisches Pfarrerbuch. Die Parochien und Pfarrer der evangelisch-lutherischen Landeskirche Sachsen 1539-1939. Bd. 1. Freiberg 1939-40, S. 876. ; Will, Georg Andreas: Nürnbergisches Gelehrten-Lexicon ..., fortgesetzt von Christian Conrad Nopitsch (ab Bd. 5), Bd. 3, Nürnberg 1755-1808, S. 670-686. ; Allgemeine Deutsche Biographie / Auf Veranlassung Seiner Majestaet des Koenigs von Bayern hrsg. durch die Historische Commission bei der Koenigl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 33, Leipzig 1875-1912, S. 687-692. ; Real-Encyklopädie für protestantische Theologie und Kirche / hrsg. von J. J. Herzog und G. L. Plitt, Bd. 18, Leipzig 1877-1881, S. 184-191.