Woeste, Friedrich



NameWoeste, Friedrich
Lebensdatengeb. 15. Februar 1807, gest. 7. Januar 1878
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortHemer
SterbeortIserlohn
Beruf oder BeschäftigungTheologe
Biografische InformationIm Frühjahr 1822 Besuch des Gymnasiums in Barmen. 14.10.1822 Aufnahme in die Lateinische Schule in Halle. 1826-1829 Studium der Theologie in Halle. 1829 Rückkehr nach Hemer, Gründung einer Privatschule.
LiteraturFriedrich Leopold Woeste. Ein großer Sohn der Stadt Hemer. In: Der Schlüssel, Sonderheft September 2007.
GND117456705