Struensee, Christian



NameStruensee, Christian
Lebensdatengeb. 1675, gest. 1739
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortKyritz
SterbeortWutike
Biografische InformationSchulbesuch in Kyritz und Güstrow. 1694-1696 in Braunschweig. Studium in Rostock. 13.09.1702 Immatrikulation an der Universität Halle, Theologiestudium. 09.10.1703-06.04.1704 Freitischler am Waisenhaus in Halle. 1712 Pfarrer in Babitz. 1713-1739 Pfarrer in Wutike.
LiteraturFischer, Otto: Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation. Bd. 2.2. Berlin 1941, S. 868 ; Matrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 442.