Schlechtendahl, Dietrich Franz Leonhard von



NameSchlechtendahl, Dietrich Franz Leonhard von
Birth-and-Death Datesborn 27. November 1794, died 12. October 1866
Gendermale
CountryGermany
Place of BirthXanten
Place of DeathHalle (Saale)
Biographical InformationStudium der Medizin in Berlin. 1819 Promotion. Kustos des königlichen Hebrariums. 1822 Aufnahme in die Leopoldina. 1827 außerordentlicher Professor. Ab Mai 1833 Professor für Botanik und Direktor des Botanischen Gartens in Halle.
Literatureerror: u'Allgemeine Deutsche Biographie / Auf Veranlassung Seiner Majestaet des Koenigs von Bayern hrsg. durch die Historische Commission bei der Koenigl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 31, Leipzig 1875-1912, S. 351-352.\x14Deutsches Biografisches Archiv I. Microfiche. M\xfcnchen 1982-1985, Nr. 1106, 130-132' ; Deutsches Biografisches Archiv II. Microfiche. München 1989-1993, Nr. 1150, 130-131.
GND117282995