Seiler, Johann Theodor

jump to filter-options
Seiler, Johann Theodor
born 1674 in Döben/Grimma; died 1725 in Laubach
Gendermale
Biographical Information1683 im Sommersemester und 1691 im Sommersemester an der Universität Leipzig immatrikuliert, am 13.07.1701 Immatrikulation an der Universität in Halle. 1702-1725 Pfarrer in Ruppertsburg in Hessen. Um 1725 im Armenhaus, da angeblich geistesschwach.
LiteratureMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 417.