1 Title for Servus, Matej

jump to filter-options
Servus, Matej
born 1724; died 1792
Gendermale
CountryGermany
Biographical Information1748 in Berlin. Glaubensflüchtling aus Böhmen, Mitglied der Böhmischen Exulantengemeinde Berlin. Ausbildung im Seminarium Bohemicum in Berlin. 1749 Immatrikulation an der Universität Halle. März 1750 Informator in der Mittelwachischen Schule. Lehrer der böhmischen Gemeinde. 1762-1792 lutherischer Pfarrer an der Betlehemskirche in Berlin.
Variant NamesServus, Matthias
LiteratureFischer, Otto: Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation. Bd. 2.2. Malacrida bis Zythenius. Berlin 1941, S. 826. ; Winter, Eduard: Die tschechische und slowakische Emigration in Deutschland im 17. und 18. Jahrhundert. Beiträge zur Geschichte der hussitischen Tradition. Berlin 1955, S: 114, 159, 164, 180, 244, 454, 463, 467-469.
  • Title page
     Transcription available
    Jänicke, Joseph Daniel ; Jänicke, Jakob ; Jänicke, Johann ; Steinmetz, Johann Adam ; Sarganeck, Georg ; Muthmann, Johann ; Petermann, Georg ; Servus, Matej ; Hohenthal, Peter von ; Schulze, Johann Ludwig ; Knapp, Georg Christian ; Nösselt, Johann August ; Güte, Heinrich Ernst ; Eberhard, Johann August ; Am Ende, Johann Joachim Gottlob ; Hecker, Andreas Jakob ; Ambrosy, Johann Baptist ; Neide, Johann Christoph ; Jänicke, Paul ; Königliche Realschule <Berlin> ; Waisenhaus Halle (Saale) ; Neidesches Stift (Dresden) ; Mittelwachische Schule <Halle, Saale>
    Halle (Saale), 10.1787