Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Philipp Melanchthon an Hans Georg v. Mansfeld.
AuthorMelanchthon, Philipp
RecipientMansfeld, Hans Georg von
Named personsBussian, Thomas
Place / DateWittenberg, 1550
Pagination / Format2 Bl.
LanguageGerman
Annotation
Abschrift des Briefs vermutlich in Vorbereitung der Edition J. A. Niemeyers unter AFSt/H B 66 : 10b.
Shelf markAFSt/H B 66 : 2
Subjects / TopicsEmpfehlung ; Fremdsprachenkenntnis ; Latein ; Griechisch ; Gottesfurcht
Subjects (Geographical)Aschersleben ; Eisleben ; Wittenberg
Publications
Corpus Reformatorum 7, S. 661f. Nr. 4795.
Melanchthons Briefwechsel. Kritische und kommentierte Gesamtausgabe. Im Auftrag der Heidelberger Akademie der Wissenschaften herausgegeben von Heinz Scheible. Band 6. Regesten 5708-6690 (1550-1552). Stuttgart-Bad Cannstatt 1988, S. 96, Nr. 5907
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-74177 
Abstract

Empfehlung für Thomas Bussian aus Aschersleben, der um eine Stelle als Lateinlehrer in der Schule von Eisleben bittet; Lob von dessen Kenntnissen der lateinischen und griechischen Sprache und dessen Gottesfürchtigkeit.

Links
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification