Zur Seitenansicht
 
Titelaufnahme
Titel
Reisebericht von August Hermann Niemeyer.
Überlieferter Titel
Reise nach Italien 1811.
VerfasserNiemeyer, August Hermann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach August Hermann Niemeyer
Genannte Person(en)Niemeyer, Wilhelm Hermann In Wikipedia suchen nach Wilhelm Hermann Niemeyer ; Goethe, Johann Wolfgang von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Wolfgang von Goethe ; Knebel, Karl Ludwig von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Karl Ludwig von Knebel ; Schlichtegroll, Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Schlichtegroll ; Louis Ferdinand, Preußen, Prinz In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Preußen Prinz Louis Ferdinand
Ort / Datum[11.]07.-08.1811
Umfang / Format18 S.; 24,0 cm x 19,3 cm; 19,5 cm x 12,0 cm
SpracheDeutsch
Anmerkung
Der Reisebericht ist adressiert an die "Hausgenoßen" A. H. Niemeyers.
Signatur AFSt/N A.H.Niemeyer 2 : 10
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Naturkundemuseum Bamberg In Wikipedia suchen nach Naturkundemuseum Bamberg ; Jesuitenkolleg Bamberg In Wikipedia suchen nach Jesuitenkolleg Bamberg ; Bayerische Akademie der Wissenschaften In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Bayerische Akademie der Wissenschaften ; Bayerische Staatsgemäldesammlungen In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Bayerische Staatsgemäldesammlungen
SachschlagwörterReise ; Reisebericht ; Concil de Paris ; Reiseweg ; Landesgrenze ; Aufbahrung
Geografische SchlagwörterBamberg ; Coburg ; Halle (Saale) ; Italien ; Jena ; Judenbach ; München ; Naumburg (Saale) ; Paris ; Rudolstadt ; Saalfeld
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-159201 Persistent Identifier (URN)
Zusammenfassung

Verfasst in Ich-Form; Bericht von A. H. Niemeyer in Form eines Briefes über seine Reise in Begleitung seines Sohnes Wilhelm Hermann Niemeyer von Halle bis an die italienische Grenze. Enthält auch: Vorrede zum Wunsch der Hausgenossen und Freunde nach einem Reisebericht (S. 549); Reise aus Halle, nach Naumburg und Jena; Begegnung mit Johann Wolfgang von Goethe und Karl Ludwig von Knebel; Zuspruch Goethes zum Reiseplan A. H. Niemeyers; Stellungnahme Goethes zum Nationalkonzil in Paris (S. 551); Weiterreise nach Rudolstadt (S. 552) und Saalfeld; Besuch der Kapelle, in der Prinz Louis Ferdinand von Preußen nach der Schlacht bei Saalfeld aufgebahrt war (S. 553), nach Judenbach, Coburg (S.555) und Bamberg, u. a. Besuch des Naturalienkabinettes im ehemaligen Jesuitenkolleg (S. 556); Ankunft in München, Treffen mit A. H. Niemeyers Freund Friedrich von Schlichtegroll; Besuch der Akademie der Wissenschaften und ihrer Sammlungen sowie der kurfürstlichen Gemäldegalerie (S. 561); Bemerkungen zur Grenzkontrolle nach Italien (S. 565).

Links
Download Reisebericht von August Hermann Niemeyer [2,83 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation