Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Tagebuch von Johann Albert Weygand.
Überlieferter Titel
Diarium auf das Jahr 1750 geführet von Joh. Albert Weygand Prediger bey der Evangel. Luth. Gemeinde auf dem Rareton; Relation
VerfasserWeygand, Johann Albert
Adressat(en)Francke, Gotthilf August ; Ziegenhagen, Friedrich Michael
Genannte Person(en)Pickel, Balthasar ; Kurtz, Johann Nicolaus ; Brunnholtz, Peter ; Schaum, Johann Helfrich
Ort / DatumRaritan, NJ, 01.01.1750.-25.12.1750; 22.05.1751
Umfang / Format21 S.; 19,1 cm x 15,6 cm : enth. Vorangestellter Brief von Johann Albert Weygand an [Gotthilf August Francke und Friedrich Michael Ziegenhagen], 22.05.1751.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Das Tagebuch wurde am 22.05.1751 an [Gotthilf August Francke und Friedrich Michael Ziegenhagen] addressiert.
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/M 4 H 7
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterGotteslob ; Amtsführung ; Predigt ; Seelsorge ; Unterricht ; Besuch ; Abendmahl ; Gespräch ; Bestattung ; Kirchenvorstand ; Plantage ; Kauf ; Tanz ; Verbot ; Reise ; Bußtag ; Streit ; Unruhen ; Tagebuch ; Synode ; Ordination ; Einweihung ; Kirchengebäude ; Orgel ; Hochzeit
Geografische SchlagwörterBalls Hill ; Lebanon, Pa. ; New Jersey ; Providence, Pa. ; Raritan, NJ ; Sourland, NJ ; Zionskirche Raritan
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-172081 
Zusammenfassung

Verfasst in der Ich-Form; Lob Gottes als Einführung; Bericht über die Amtsgeschäfte von J. A. Weygand: Predigten, Krankenseelsorge, Unterricht, Besuche, Abendmahlsfeiern, Gespräche, Beerdigungen. Enthält auch: Beerdigung der ältesten, unverheirateten Tochter von Balthasar Pickels (08.01.1750); Abhaltung einer Kirchenratssitzung, Vorschläge und Beschlüsse, u. a. Kauf einer Plantage für J. A. Weygand und Verbot des Tanzens (31.01. 1750); Reise zu den lutherischen Familien am Balls Hill (19.02.1750); Abhaltung des ersten Bußfest- und Bettag des Jahres (14.03.1750); Umzug J. A. Weygands auf die für ihn von der Gemeinde erworbene Plantage, Klage über Streit und Zank in der Gemeinde (15.03.-01.04.1750); Reise mit Kirchenräten zur Kirchensynode nach Providence mit Verweis auf das Tagebuch von Peter Brunnholtz (08.-12.07.1750); Reise zum Balls Hill (17.07.1750); Aussetzung der monatlichen Kirchenratskonferenzen und Abhaltung einer Privatkonferenz durch einige Kircheräte (19.08.1750); Vorwürfe einiger Kirchenräte gegen J. A. Weygand, das Abendmahl betreffend (22.08.1750); Reise zum Balls Hill (04.11.1750); Ordination J. A. Weygands, Einweihung der fertiggestellten Zionskirche nebst Orgel (02.12.1750); Mitteilung über Predigt von Johann Nicolaus Kurtz zur Hochzeit von Johann Helfrich Schaum (03.12.1750); Abhaltung der Kirchratsversammlung in Raritan (07.12.1750); Reise nach Sourland (08.12.1750).

Links
Download Tagebuch von Johann Albert Weygand [3,86 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation