Go to page
 
Bibliographic Metadata
Title
Reisetagebuch von Heinrich Melchior Mühlenberg.
AuthorMuhlenberg, Henry Melchior In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Henry Melchior Muhlenberg
Named personsFrancke, Gotthilf August In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Gotthilf August Francke ; Gronau, Israel Christian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Israel Christian Gronau ; Bolzius, Johann Martin In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Johann Martin Bolzius ; Vigera, Johann Friedrich Search Wikipedia for Johann Friedrich Vigera ; Theus, Jeremiah Search Wikipedia for Jeremiah Theus
Place / DateCharleston, SC, 20.08.1742-25.11.1742
Pagination / Format28 S.; 32,4 cm x 19,7 cm
LanguageGerman
Annotation
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Shelf markAFSt/M 4 H 2 : 1
Providing InstitutionFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Corporate name(s)Waisenhaus <Ebenezer> Search Wikipedia for Waisenhaus
Subjects / TopicsSchiffsreise ; Gottesdienst / Evangelische Kirche ; t0000995: t0001075Gottesdienst / Evangelische Kirche ; Gedenkfeier ; Wind ; Regen ; Trinkwasser ; Seeräuberei ; Medizin ; Ungeziefer ; Ratte ; Kriegsschiff ; Geleitzug ; Ankunft ; Plantage ; Gottvertrauen ; Seekrankheit ; Winter ; Wetter ; Kirchengebäude ; Sklaverei ; Rückkehr ; Brüdergemeine
Subjects (Geographical)Charleston, SC ; Deutschland ; Ebenezer, Ga. ; Georgia ; Germantown, Pa. ; James Island, SC ; Kolonie Carolina ; London ; New Hanover, Pa. ; New York, NY ; Old Ebenezer, Ga. ; Pennsylvania ; Philadelphia, Pa. ; Savannah, Ga.
Publications
The Journals of Henry Melchior Muhlenberg. In three Volumes, Translated by Theodore G. Tappert and John W. Doberstein, Vol. I, Philadelphia 1942, S. 47- 66.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-172731 Persistent Identifier (URN)
Abstract

Verfasst in der Ich- und Wir-Form; Bericht über die Begebenheiten während der Schiffsreise H. M. Mühlenbergs von London nach Carolina, Georgia und Pennsylvania. Enthält u. a.: Wahrnehmung seelsorgerischer Aufgaben, insbesonder Abhaltung von Gottesdiensten und Erbauungen mit den Salzburger Exulanten (22.08.1742 ff.); Gedächtnisfeier H. M. Mühlenbergs aus Anlass seines Geburtstages und dem Tag seiner Berufung nach Pennsylvania durch Gotthilf August Francke; Gedenken an die Gönner in London und Deutschland (26.08.1742); Klage über anhaltende Windstille und den Trinkwassermangel (27.08.1742); Auffangen und Trinken von Regenwasser an Bord (30.08.1742); Begegnung mit anderen Schiffen und Sorgen über deren mögliche seeräuberische Absichten (01., 07., 08.09.1742); medizinische Versorgung der Salzburger Exulanten durch H. M. Mühlenberg; Trinkwassermangel und Rattenplage (10.09.1742); Erreichen der Küste von Carolina (14.09.1742); Weiterreise im Konvoi mit zwei englischen Kriegsschiffen nach Charleston (16.09.1742); Entsendung eines Lotsen aus Charleston, Ankunft in der Stadt und Landgang H. M. Mühlenbergs, Bemerkungen zur Sklaverei (21.-23.09.1742); Abreise aus Charleston auf einem anderen Schiff (24.09.1742); Ankunft H. M. Mühlenbergs in Begleitung einer Salzburger Familie in Savannah; Empfang durch Israel Christian Gronau, Besuch von dessen Predigt (02., 03.10.1742); Weiterreise per Boot mit I. C. Gronau nach Ebenezer, Besuch einer Plantage und der ersten Wassermühle in Georgia, erbaut von den ansässigen Salzburger Exulanten; Begegnung mit Johann Martin Boltzius und Johann Friedrich Vigera (04.10.1742); Besuch des Waisenhauses und der Kirche in Ebenezer (05.10.1742); Reise mit J. F. Vigera nach Alt Ebenezer (07.10.1742); Abreise in Begleitung von J. M. Boltzius und einem weiteren Begleiter nach Pennsylvania, Darlegung der mit dieser Reise verbundenen Schwierigkeiten und Gefahren (11.10.1742); Ankunft in Savannah und Charleston (12.10.1742 ff.); Rückkehr von J. M. Boltzius nach Ebenezer, Beschäftigung H. M. Mühlenbergs mit den Herrnhutern in Gorgia (14.10.1742); Aufnahme J. M. Mühlenbergs im Haus des Malers Jeremiah Theus (25.10.1742); Bekundung des Gottvertrauens H. M. Mühlenbergs im Zusammenhang mit seiner Entscheidung, auf einer kleinen Schaluppe bei winterlicher Witterung nach Philadelphia weiterzureisen (01.11.1742); Abreise aus Charleston (12.11.1742); Seekrankheit, Gefahren und Strapazen während der Reise (14.11.1742 ff.); Ankunft in Philadelphia (25.11.1742).

Links
Download Reisetagebuch von Heinrich Melchior Mühlenberg [9.56 mb]
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification