Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Reisetagebuch von Heinrich Melchior Mühlenberg.
VerfasserMuhlenberg, Henry Melchior
Genannte Person(en)Mühlenberg, Friedrich August ; Muhlenberg, Henry ; Mühlenberg, Friedrich August ; Schulze, Christoph Immanuel ; Kunze, Johann Christoph ; Krug, Johann Andreas ; Mühlenberg, Anna Barbara
Ort / DatumPhiladelphia, Pa., 21.10.1770-06.12.1770
Umfang / Format32 Bl.; 22,6 cm x 18,2 cm
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/M 4 C 14 : 25
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Elisabeth Eisenschmelze (Elizabeth Township)
SachschlagwörterReise ; Gemeinde (Kirche) ; Ankunft ; Synode ; Gemeinde (Kirche) ; Amtsführung ; Gottesdienst / Evangelische Kirche ; Predigt ; Taufe ; Hochzeit ; Krankenbesuch ; Seelsorge ; Bestattung ; Witterung ; Regen ; Einweihung ; Kirchengebäude ; Stellenbesetzung ; Pfarrstelle ; Brandstiftung ; Hochzeit ; Häresie ; Sekte ; Lehrer ; Protest ; Kutsche
Geografische SchlagwörterAmerika ; Atolheo, Pa. ; Barrenhill, Pa. ; Bernville, Pa. ; Elizabeth Township, PA ; Frederick, Md. ; Hagerstown, Md. ; Heidelberg, PA ; Lebanon, Pa. ; Madison County ; Manheim, Pa. ; Maryland ; Neuengland ; New Kensington, Pa. ; New York, NY ; Pennsylvania ; Philadelphia, Pa. ; Pottstown, Pa. ; Providence, Pa. ; Reading, Pa. ; Township of Bern, PA ; Tulpehocken, Pa. ; Virginia ; Warwick Township, PA ; White Oak, PA ; Whitehall Township ; York, Pa.
Literatur
The Journals of Henry Melchior Muhlenberg. In three Volumes, Translated by Theodore G. Tappert and John W. Doberstein, Vol. II, Philadelphia 1945, S. 460- 481.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-173149 
Zusammenfassung

Verfasst in Er- und Ich-Form; Mitteilung über die Ankunft von [Friedrich August und Henry] Mühlenberg sowie Johann Christoph Kunze aus New York in Philadelphia; Bericht H. M. Mühlenbergs über seine Reise von Philadelphia zur Synode nach Reading und von da zu pastorenlosen Gemeinden in Pennsylvania; ebendort Wahrnehmung von Amtsaufgaben, u. a. Gottesdienste, Predigten, Taufen, Hochzeiten, Krankenbesuche, Begräbnisse; Angelegenheiten, die Besetzungen vakanter Pfarrstellen in diesen Gemeinden betreffend. Enthält u. a.: Abreise H. M. Mühlenbergs in Begleitung von Christoph Immanuel Schulze, J. C. Kunze und H. Mühlenberg (22.10.1770); Treffen mit F. A. Mühlenberg in Providence und Weiterreise über Pottstown nach Reading; Beschreibung der Reisebeschwerlichkeiten angesichts anhaltend schlechter Witterungsverhältnisse (23.10.1770 ff.); Ankunft in Reading und Eröffnung der Synode mit einem Gottesdienst (24.10.1770); Abreise der Prediger aus Reading und Ersuchen an Johann Andreas Krug, eine neu erbaute Kirche einzuweihen; Absicht der Weiterreise H. M. Mühlenbergs mit seinen beiden Söhnen H. und F. A. Mühlenberg nach Tulpehocken (26.10.1770); Wahrnehmung seelsorgerischer Aufgaben in Nordkiel und Heidelberg durch F. A. und H. Mühlenberg sowie in Tulpehocken durch H. M. Mühlenberg (28.10.1770); Empfang und Abfassung von Briefen; Gründe für das Zögern von C. I. Schulze, einem Ruf als Pastor nach Tulpehocken anzunehmen (02.11.1770); Ausritt H. M. Mühlenbergs zu einer Eisenschmelze in Elizabeth Township; Wunsch der Gemeinden von Warwick, Manheim, Weißeichenland und Heidelberg nach einem eigenen Prediger, Vorschlag H. M. Mühlenbergs, diese Gemeinden durch den Prediger und dessen Adjunkt aus Tulpehocken sowie sporadisch durch H. M. Mühlenberg selbst und seine beiden Söhne F. A. und H. Mühlenberg zu versorgen (03.11.1770);Gottesdienste in Warwick und Manheim; Klage über die Beschwerlichkeiten des Reisens mit der Kutsche; Zerstörung der Warwicker Kirche durch Brandstiftung; Verpflichtung F. A. Mühlenbergs zu Predigten in Warwick und Weißeichen (04.11.1770); Weiterreise nach Heidelberg, Probleme bei der Besetzung der Pfarrstellen von Warwick und Heidelberg (05.11.1770); Tagesreise nach Lebanon (08.11.1770); Erhalt von Briefen, darin u. a. die Nachricht von C. I. Schulze, die Pfarrstelle in Tulpehocken anzunehmen, und die Nachricht von der Hochzeit Peter Mühlenbergs mit Anna Barbara Meyer (15.11.1770); Reise nach Heidelberg, Ausführungen H. M. Mühlenbergs über Sektierertum und Irrglaube (17.11.1770); Probleme der Pfarstellenbesetzung in Tulpehocken (23.11.1770); Reise nach Atolheo (24.11.1770); Erlärung der Neubesetzung der Pfarr- und Schulmeisterstelle in Tulpehocken vor der dortigen Gemeinde (29.11.1770); Nachricht über den Weggang von J. A. Krug aus Reading nach Frederick (30.11.1770); Wunsch der Gemeinde Warwick, F. A. Mühlenberg als ortsansässigen Pfarrer zu erhalten (01.12.1770); Reise über Reading zurück nach Philadelphia (03.12.1770 ff.); Protest der dortigen Gemeinde gegen den Weggang C. I. Schulzes nach Tulpehocken (06.12.1770).

Links
Download Reisetagebuch von Heinrich Melchior Mühlenberg [16,22 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation