Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Tagebuch von Heinrich Melchior Mühlenberg.
Überlieferter Titel
Continuat. oeconomischer Kleinigkeiten.
VerfasserMuhlenberg, Henry Melchior
Genannte Person(en)Mühlenberg, Friedrich August ; Muhlenberg, Henry ; Voigt, Johann Ludwig ; Mühlenberg, Anna Maria ; Mühlenberg, Catharine Salome ; Goering, Jacob ; Kunze, Johann Christoph ; Franck, Jacob ; Gould, David ; Pasche, Friedrich Wilhelm ; Nuesmann, A. ; Rabenhorst, Anna Barbara ; Kurtz, Johann Nicolaus
Ort / DatumProvidence, Pa., 01.01.1777-06.09.1777
Umfang / Format211 S.; 21,0 cm x 16,0 cm : enth. Brief von H. M. Mühlenberg an Johann Christoph Kunze, 11.02.1777. Brief von Friedrich Wilhelm Pasche an H. M. Mühlenberg, 06.05.1776. Brief von A. Nuesmann an H. M. Mühlenberg, 04.04.1777. Brief von Anna Barbara Rabenhorst an H. M. Mühlenberg, 20.02.1777. Brief von den Ältesten und Vorstehern der Gemeinde in Ebenezer an H. M. Mühlenberg, 22.02.1777. Brief von H. M. Mühlenberg an A. B. Rabenhorst, 07.06.1777. Brief von H. M. Mühlenberg an F. W. Pasche, 12.06.1777. Auszug eines Tagebuchs von Jacob Franck, 28.10.1775-09.10.1776. Fragment eines Briefes von H. M. Mühlenberg an Johann Nicolaus Kurtz, 18.08.1777. Fragment eines Briefes von H. M. Mühlenberg an [Unbekannt], 19.07.1777. Brief von D. Gould an J. C. Kunze, o. D.
SpracheDeutsch ; Englisch ; Latein ; Französisch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/M 4 H 23 S. 209-420
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Löwengraben Kassel ; Ministerium der evangelischen Kirche (Pennsylvania)
SachschlagwörterAmtsführung ; USA / Unabhängigkeitskrieg ; Schriftverkehr ; Gottesdienst / Evangelische Kirche ; Seelsorge ; Preis ; Kosten ; Lebenshaltung ; Lebenshaltungskosten ; Hausbau ; Leptospirose ; Fleckfieber ; Einquartierung ; Schulgebäude ; Streit ; Gleichnis ; Unterhalt ; Reichtum ; Internierung ; Festnahme ; Todesurteil ; Spende ; Rechnung ; Rezeptur ; Epilepsie ; Arzneimittel ; Unbewegliche Sache ; Holz ; Treueid ; Wehrdienst
Geografische SchlagwörterAmboy, NY ; Amerika ; Augusta, Va. (County) ; Brunswick Township, Pa. ; Carlisle, Pa. ; Culpeper, Va. ; Drumore County, Pa. ; Ebenezer, Ga. ; England ; Frederick, Md. ; Georgia ; Heidelberg, PA ; Heidelberg, PA ; Kassel ; Lancaster, Pa. ; Lebanon, Pa. ; Maryland ; Neuengland ; New Hanover, Pa. ; New Jersey ; New York, NY ; New York, NY ; North Meadow, Pa. ; Pennsylvania ; Philadelphia, Pa. ; Pikeland, Pa. ; Pottsgrove, Pa. ; Princeton, NJ ; Providence, Pa. ; Reading, Pa. ; Rhode Island (Colony) ; Salem County, NJ ; Savannah, Ga. ; Schuylkill, Pa. ; Shamokin, Pa. ; Spring Garden, Pa. ; Staten Island (New York, NY) ; Susquehanna ; Ticonderoga Town, NY ; Trenton, NJ ; Tulpehocken, Pa. ; Virginia ; Warwick Township, PA ; Winchester, Va. ; York, Pa.
Literatur
The Journals of Henry Melchior Muhlenberg. In three Volumes, Translated by Theodore G. Tappert and John W. Doberstein, Vol. III, Philadelphia 1958, S. 1-73.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-174326 
Zusammenfassung

Verfasst in Ich-Form; Bericht H. M. Mühlenbergs über seine Amtsverrichtungen, Alltagsbegebenheiten und Bemerkungen zu den aktuellen Ereignissen des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges: Korrespondenz, Gottesdienste, Krankenseelsorge, Preise und Lebenshaltungskosten. Bau am Haus H. M. Mühlenbergs in Providence. Amtsverrichtungen seiner Söhne Friedrich August und Gotthilf Heinrich Mühlenberg und deren Lebensumstände. Enthält auch: Erklärung zum grassierenden Feldfieber (Leptospirose) (04.01.1777); Einquartierung von amerikanischer Militz in dem lutherischen und in dem reformierten Schulhaus in Philadelphia (09.01.1777); Auseinandersetzung mit Pfarrer Johann Ludwig Voigt in New Hanover (19., 20.01., 27.04.1777); Gleichnis von der Schädlichkeit des Reichtums (26.01.1777); Bescheid über eine Erhöhung der Unterhaltszahlungen an H. M. Mühlenberg (06.03.1777); Angebot eines Verwandten an H. M. Mühlenberg, mit seiner Frau Anna Maria und seiner jüngsten Tochter Catharine Salome für die Dauer des Krieges nach Virginia überzusiedeln (07.03.1777); medizinische Hilfeleistungen durch H. M. Mühlenberg (11.03.1777); Ausbreitung des Fleckfiebers (11., 15.04.1777); Bericht über ein aus Kriegsgefangenschaft zurückgekehrtes Gemeindemitglied (27.04.1777); Gerücht von der Inhaftierung und Verurteilung zum Tode von einem Sohn H. M. Mühlenbergs (22.05.1777); Ministerialversammlung in Philadelphia, Mitteilungen über Pastor Jacob Goering (23.05.1777 ff.); Rechnung über die Spenden zu Gunsten der Prediger in Pennsylvania (26.05.1777); Rechnung über Privatausgaben H. M. Mühlenbergs (28.05.1777); Rezept für eine Medikament gegen die Epilepsie von Anna Maria Mühlenberg (30.05.1777); Immobilienbesitz H. M. Mühlenbergs, Zurückkauf von Land für die Holzgewinnung (31.05.1777 ff.); Erzählung über einen Löwen und seinen Pfleger im Löwengraben in Kassel (20.06.1777); Forderung der Regierung Pennsylvanias auf Schwörung eine Treueeids (27.06.1777); Wiedergabe einer Predigt von Johann Christoph Kunze über Matt. 5.20. ff. (06.07.1777); Auszug aus dem Tagebuch von Jacob Franck aus den Jahren 1775 und 1776, enthaltend die Amtsverrichtungen J. Francks nach seiner Ankunft in Culpeper, Umstände der dortigen Gemeinde (14.07.1777); Bemerkungen zum Gesetz über den Waffendienst aller 18 bis 53jährigen weißen Einwohner Pennsylvanias (24.07.1777); Beherbergung von Doktor David Gould (25.07.1777 ff.).

Links
Download Tagebuch von Heinrich Melchior Mühlenberg [43,48 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation