Titelaufnahme

Titel
Brief von Gottfried Wilhelm Leibniz an [August Hermann Francke].
VerfasserLeibniz, Gottfried Wilhelm
Adressat(en)Francke, August Hermann
Genannte Person(en)Weigel, Erhard ; Crafft, Johann Daniel
Ort / DatumHannover, 07.08.1697
Umfang / Format2 Bl.
SpracheLatein
Signatur AFSt/H C 147 : a
SachschlagwörterSchulbildung ; Pädagogik ; Universität ; Lektüre ; Zusammenkunft ; Unterrichtsmethode ; Bittschrift ; Meinungsäußerung ; Mathematik ; Physik ; Philosophie ; Juristisches Studium
Geografische SchlagwörterBraunschweig ; Hannover ; Leipzig ; Passau
Literatur
Merkel, Franz Rudolf: G. W. von Leibniz und die China-Mission. Eine Untersuchung über die Anfänge der protestantischen Missionsbewegung. Leipzig, J. C. Hinrichs'sche Buchhandlung 1920 (Missionswissenschaftliche Forschungen. 1.), S. 215-218
Leibniz, Gottfried Wilhelm: Sämtliche Schriften und Briefe. Hrsg. von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Reihe 1. Allgemeiner politischer und historischer Briefwechsel. Hg. vom Leibniz-Archiv der Niedersächsischen Landesbibliothek Hannover. Bd. 14. Mai - Dezember 1697. Berlin 1993, S. 397- 401.
Zusammenfassung

Vergleich der Schulausbildung von G. W. Leibniz bei E. Weigel mit A. H. Franckes pädagogischem Wirken in Halle; Bemerkungen von Leibniz über private Universitäten; Mitteilung von Leibniz über seine Lektüre von Schriften Franckes und weitere Bemerkungen zu Weigel; Anmerkung zum Menschenbild der Franzosen und zu Leibniz' Schrift "De novissimis Sinensibus"; Wunsch von Leibniz, Francke in Braunschweig zu treffen; Mitteilung über eine Begegnung von Leibniz mit J. D. Crafft in Passau; Verweis von Leibniz auf seine Schrift über die Methodik des Lehrens und Lernens in der Jurisprudenz und Bitte um Meinung Franckes darüber; Mitteilung über Leibniz' Lehre der Mathematik und Physik, einschliesslich der höheren Philosophie, in Leipzig.

Links
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF