Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von August Hermann Francke an Dorothea Elisabeth von Lippe-Brake.
VerfasserFrancke, August Hermann
Adressat(en)Lippe-Brake, Dorothea Elisabeth zur
Genannte Person(en)Bovenhausen, Justus Caspar ; Mylius, Johann Daniel ; Grossmann, Johann ; Elers, Heinrich Julius
Ort / DatumGlaucha (Halle (Saale)), 16.01.1698
Umfang / Format6 Bl.
SpracheDeutsch
Anmerkung
In der Abschrift wird die Adressatin mit Dorothea Elisabeth v. Waldeck, geb. Lippe-Brake angegeben.
Signatur AFSt/H D 113 , 63-73
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Waisenhaus <Pyrmont> ; Gynäceum <Halle, Saale>
SachschlagwörterDank ; Spende ; Student ; Fürsorge ; Altes Testament ; Neues Testament ; Psalmen ; Korrektor ; Konrektor ; Unterricht ; Anstellung
Geografische SchlagwörterBremen ; Glaucha (Halle (Saale)) ; Pyrmont
Literatur
Nebelsieck, H.: Zur Geschichte des Pietismus in der Grafschaft Waldeck (Geschichtsblätter für Waldeck und Pyrmont 34, 1934, S. 48-80), hier S. 55-61.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-16403 
Zusammenfassung

Freude A. H. Franckes über die Gründung eines Waisenhauses durch die Adressatin; geistlicher Beistand zu diesem Werk; Dank für die Spende der Gräfin, die von J. C. Bovenhausen übermittelt wurde; Zusage, sich dieses Studenten anzunehmen; Bemühung Franckes, einen reformierten Studenten aus Bremen zu vermitteln und über das Ergebnis Herrn Mylius zu informieren; Dank für das Angebot einer Wohltäterin, dem Waisenhaus Alte Testamente im Wert von 50 Talern zur Verfügung zu stellen, jedoch Bevorzugung von Neuen Testamenten und Psalter Davids; Empfehlung von J. Großmann als Korrektor für das Bibelwerk und potentiellen Konrektor für das Gymnasium [in Pyrmont]; Information über den geplanten Unterrichtsbeginn am Gynäceum zu Ostern und die Einstellung zweier Lehrerinnen dafür; Verbundenheit von H. J. Elers mit der Adressatin.

Links
Download PDF
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF