Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von August Hermann Francke an Joachim Lange.
VerfasserFrancke, August Hermann
Adressat(en)Lange, Joachim
Genannte Person(en)Ludewig, Johann Peter von ; Wolff, Christian von ; Friedrich Wilhelm I., Preußen, König ; Anton, Paul ; Leopold I., Anhalt-Dessau, Fürst
Ort / DatumHalle (Saale), 11.09.1721
Umfang / Format2 Bl.
SpracheDeutsch
Signatur AFSt/H A 182 : 50
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterMeinungsverschiedenheit ; Studentenbewegung ; Bericht ; Persönlicher Rat
Geografische SchlagwörterHalle (Saale)
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-43162 
Zusammenfassung

Befürchtungen A. H. Franckes wegen der Meinungsverschiedenheit über judicio mixto; Befürchtung Franckes, dass [J. P.] v. Ludewig und möglicherweise auch [Ch.] Wolff [den Bericht an den König [Friedrich Wilhem I.] wegen der Studentenunruhen] nicht unterschreiben werden; Ursachen des Tumults bei [P.] Anton; Empfehlung, Anton im Bericht namentlich zu benennen. Postskriptum: Rat Franckes betreffend eine Aussage gegenüber dem Fürsten [Leopold I. v. Anhalt-Dessau ?] wegen inhaftierter Offiziere.

Links
Download Brief von August Hermann Francke an Joachim Lange [0,66 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF