Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von Christian Friedrich Richter an Carl Hildebrand v. Canstein.
VerfasserRichter, Christian Friedrich ; Francke, August Hermann
Adressat(en)Canstein, Carl Hildebrand von
Genannte Person(en)Wilde ; Linck, Gottfried Ludwig
Ort / DatumHalle (Saale), 04.08.[1703 ?]
Umfang / Format2 Bl. : enth. Mitteilungen von August Hermann Francke an Carl Hildebrand v. Canstein betreffend [G. L.] Linck und die Besetzung einer Feldpredigerstelle sowie die Korrespondenz mit Holland wegen des "Hortus Malabaricus" von [H. A. van Reede].
SpracheDeutsch
Signatur AFSt/H C 285 : 74
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterTinctura antimonii ; Arzneimittel ; Versand ; Arzneimittelversorgung ; Postzustellung ; Anzeige ; Französisch ; Feldapotheke ; Reiseapotheke ; Arzneimittelherstellung ; Essentia dulcis ; Stellenbesetzung ; Schriftverkehr ; Reede tot Drakestein, Hendrik van / Hortus Indicus Malabaricus
Geografische SchlagwörterHalle (Saale) ; Niederlande
Literatur
Fromme Unternehmer. Briefe der Ärzte Christian Friedrich und Christian Sigismund Richter an Carl Hildebrand v. Canstein. Hg. v. Jürgen Helm und Elisabeth Quast. Halle 2010 (= Hallesche Quellenpublikationen und Repertorien, 11), S. 54-55.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-12841 
Zusammenfassung

Mitteilungen zu Tinctura [antimonii]; Übersendung von Medikamenten. 1. Postskriptum: Bitte um Weiterleitung des Medikamentenpakets an Herrn Wilde. 2. Postskriptum: Mitteilung zur Herstellung von Essentia dulcis; Bitte um Zusendung einiger Exemplare der französischen Anzeige der Feld- und Reiseapotheke.

Links
Download PDF
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF