Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von August Hermann Francke an Theophilus Dorrington.
AuthorFrancke, August Hermann
RecipientDorrington, Theophilus
Named personsWigers, Jakob Bruno ; Tenison, Thomas ; Mehder, Johann Christoph ; Ludolf, Heinrich Wilhelm
Place / DateHalle (Saale), 21.02.1699
Pagination / Format3 Bl.
LanguageLatin
Shelf markAFSt/H D 113 , 134-138
Providing InstitutionFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Subjects / TopicsEmpfehlung ; Fremdsprachenlernen ; Fremdsprachenkenntnis ; Bildung ; Erbauung ; Frömmigkeit ; Übersetzung ; Katholische Kirche
Subjects (Geographical)England ; Halle (Saale) ; Smyrna
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-16620 
Abstract

Erhalt des Briefs Th. Dorringtons aus London vom 27. Oktober 1698; Empfehlung von J. B. Wigers und J. Ch. Mehder, die nach England reisen; Mitnahme verschieder Schriften A. H. Franckes, die ins Englische übersetzt werden könnten; Hoffnung, dass Wigers und Mehder Dorrington die deutsche Sprache lehren können; Wichtigkeit des Erlernens der deutschen Sprache, da viele fromme Literatur aus Deutschland komme und sich mit anderen Nationen messen könne; Hoffnung auf Verbesserung des geistig-theologischen Austauschs zwischen Deutschland und England, wenn die Sprache des jeweiligen Partners erlernt würde; Feststellung Franckes, in seinen Werken gehe es weniger um Bildung (die eher der Erbauung entgegenstehe) als vielmehr um die reine göttliche Wahrheit und ihre praktische Anwendung; Hoffnung, dass Gott Franckes Schriften nicht nur in Deutschland, sondern mit Dorringtons Hilfe auch in England für würdig befinde; Interpretation von frommen Versuchen der Katholischen Kirche als Versuch, die Kirche unter das päpstliche Joch zu bringen; Bitte, Wigers und Mehder an den Erzbischof von Canterbury zu empfehlen; Aufenthalt H. W. Ludolfs in Smyrna.

Links
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF IIIF Manifest
Files
License/Rightsstatement
Creative Commons Attribution - NonCommercial - ShareAlike 4.0 International License