Zur Seitenansicht
 
Titelaufnahme
Titel
Brief von August Hermann Francke an Heinrich XXIV. v. Reuß-Köstritz.
VerfasserFrancke, August Hermann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach August Hermann Francke
Adressat(en)Heinrich XXIV., Reuß-Köstritz, Graf In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Reuß-Köstritz Graf Heinrich XXIV.
Genannte Person(en)Bellisomi, Francesco In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Francesco Bellisomi
Ort / DatumHalle (Saale), 15.07.1711
Umfang / Format2 S.
SpracheDeutsch
Signatur BFSt: FS.5:620 : 11
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Bibliothek
SachschlagwörterAnkunft ; Aufenthalt ; Konversion <Religion> ; Konvertit ; Evangelium ; Glaubensflüchtling ; Zahlung ; Vermögen ; Armut
Geografische SchlagwörterHalle (Saale) ; Nürnberg ; Wien
Literatur
Schmidt, Berthold, Meusel, Otto (Hrsg.): A. H. Franckes Briefe an den Grafen Heinrich XXIV. j.L. Reuß zu Köstritz und seine Gemahlin Eleonore aus den Jahren 1704 bis 1727 als Beitrag zur Geschichte des Pietismus. Leipzig 1905, S. 27-28.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-87924 Persistent Identifier (URN)
Zusammenfassung

Ankunft von F. Bellisomi am 12. Juli in Halle; dessen Dankbarkeit für Zahlung von 40 Talern durch A. H. Francke für seine Reise von Wien über Nürnberg nach Halle; Franckes Meinung, dass sich Bellisomi eine zeitlang in Halle erholen und sammeln solle; Bellisomis Bedenken, Francke dadurch weitere Unkosten zu verursachen; Bitte an Heinrich XXIV. v. Reuß-Köstritz, die anfänglichen Kosten zu tragen und eine Person zu finden, die eine jährliche Pensionszahlung übernehmen könnte; Verzweiflung Bellisomis wegen des Verlusts seines Vermögens.

Links
Archiv METS (OAI-PMH)