Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von August Hermann Francke an Heinrich XXIV. v. Reuß-Köstritz.
VerfasserFrancke, August Hermann
Adressat(en)Heinrich XXIV., Reuß-Köstritz, Graf
Genannte Person(en)Neubauer, Georg Heinrich ; Elers, Heinrich Julius ; Henckel von Donnersmarck, Erdmann Heinrich ; Pertsch, Johann Georg ; Bonin, Otto Casimir von
Ort / DatumHalle (Saale), 28.06.1714
Umfang / Format2 S.
SpracheDeutsch
Signatur BFSt: FS.5:620 : 35
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Bibliothek
Körperschaft(en)Waisenhaus <Halle, Saale> / Buchhandlung
SachschlagwörterGastfreundschaft ; Freylinghausen, Johann Anastasius / Schriftmäßige Einleitung zu rechter Erkenntnis ; Bibliothek ; Buchversand ; Abreise ; Sinnspruch
Geografische SchlagwörterGera ; Halle (Saale) ; Köstritz ; Pölzig ; Sorau
Literatur
Schmidt, Berthold, Meusel, Otto (Hrsg.): A. H. Franckes Briefe an den Grafen Heinrich XXIV. j.L. Reuß zu Köstritz und seine Gemahlin Eleonore aus den Jahren 1704 bis 1727 als Beitrag zur Geschichte des Pietismus. Leipzig 1905, S. 86-87.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-88167 
Zusammenfassung

Dank für die A. H. Francke, G. H. Neubauer und H. J. Elers erwiesene Gastfreundschaft in Pölzig und Köstritz; Zusendung von sechs Exemplaren der "Einleitung zur rechten Erkenntnis des Leidens und Sterbens Christi" für Erdmann Heinrich Henckel v. Donnersmarck; Unterstützung der Geraer Gymnasialbibliothek durch Büchersendungen aus Halle; Zusendung eines Katalogs der Waisenhausbuchhandlung für den Superintendenten J. G. Pertsch; Abreise von O. C. v. Bonin nach Sorau; Bibelspruch und Betrachtungen von Elers.

Links
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF