Zur Seitenansicht
 
Titelaufnahme
Titel
Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke.
VerfasserElers, Heinrich Julius In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Heinrich Julius Elers
Adressat(en)Francke, August Hermann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach August Hermann Francke
Genannte Person(en)Gehr, Johann Adam In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Adam Gehr ; Heinrich II., Reuß-Obergreiz, Graf In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Reuß-Obergreiz Graf Heinrich II. ; Sophie Charlotte, Reuß-Obergreiz, Gräfin In Wikipedia suchen nach Reuß-Obergreiz Gräfin Sophie Charlotte ; August II., Polen, König In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Polen König August II. ; Dönhoff, Maria Magdalena von In Wikipedia suchen nach Maria Magdalena von Dönhoff ; Hallart, Magdalena Elisabeth von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Magdalena Elisabeth von Hallart ; Brandenstein, Sophia Charlotte von In Wikipedia suchen nach Sophia Charlotte von Brandenstein ; Matthias, Johann Magnus In Wikipedia suchen nach Johann Magnus Matthias ; Hoppe, Paul In Wikipedia suchen nach Paul Hoppe
Ort / DatumLeipzig, 06.10.1715
Umfang / Format4 S.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 127a : 44
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Waisenhaus <Leipzig> In Wikipedia suchen nach Waisenhaus
SachschlagwörterPredigt ; Eheschließung ; Entlassung ; Kontakt
Geografische SchlagwörterDresden ; Halle (Saale) ; Leipzig
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-181437 Persistent Identifier (URN)
Zusammenfassung

Besuch einer Predigt von [J. A.] Gehr im Waisenhaus zu Leipzig; Besuch des Grafen [Heinrich II. v. Reuß-Obergreiz]; Besorgnis desselben, da seine Hochzeit mit [S. Ch. v. Bothmer] in Dresden stattfinden soll und sich König August II. von Polen und seine Mätresse [M. M.] v. Dönhoff dazu angekündigt haben; gescheiterte Vermittlung in der Sache durch [M. E.] von Hallart; Plan des Grafen, nach Halle zu reisen, um die Angelegenheit zu besprechen; Entlassung von [S. Ch.] von Brandenstein durch [Christiana Eberhardine Königin von Polen]; Besuch frommer Bürger in Leipzig durch [J. M. Matthias ?] und [P. ?] Hoppe.

Links
Download Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke [0,74 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF