Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke.
VerfasserElers, Heinrich Julius
Adressat(en)Francke, August Hermann
Genannte Person(en)Rehkopff, Heinrich Michael ; Thieme, Clemens ; Olearius, Gottfried ; Heckel ; Heinrich II., Reuß-Obergreiz, Graf ; Gullmann, Johann Balthasar ; Presburg
Ort / DatumLeipzig, 08.10.1715
Umfang / Format4 S.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 127a : 46
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Waisenhaus (Halle (Saale))
SachschlagwörterSpende ; Ermahnung ; Gebet ; Besuch ; Geschenk ; Befindlichkeit ; Konventikel
Geografische SchlagwörterGroßenhain ; Halle (Saale) ; Leipzig
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-181453 
Zusammenfassung

Besuch von Herrn Presburg, einem Tuchmacher aus Großenhain; Erhalt einer Sach- und Geldspende für das Waisenhaus von [H. M.] Rehkopff; Mitteilung [C.] Thiemes betreffend einen Krankenbesuch bei [G.] Olearius; Schenkung eines Buches durch H. J. Elers an einen frommen Mann; Ermahnung des Studenten Heckel, der im Haus einer Bürgerin Andachten abhält; Gespräch mit dem Grafen [Heinrich II. v. Reuß-Obergreiz] über dessen Befinden; gemeinsames Gebet mit Besuchern; Besuch von [J. B] Gullmann und dessen Sohn.

Links
Download Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke [0,74 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF