Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke.
VerfasserElers, Heinrich Julius
Adressat(en)Francke, August Hermann
Genannte Person(en)Petersen, Johann Wilhelm ; Martius ; Degenfeld, Margaretha Helena von ; Schönberg, Christiane Henriette von ; Canstein, Carl Hildebrand von ; Freylinghausen, Johann Anastasius ; Hedwig Sophie, Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Gräfin
Ort / DatumLeipzig, 07.05.1724
Umfang / Format2 Bl. : enth. Siegel.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 181 : 164
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterBesuch ; Gespräch ; Abschied ; Gesundheit ; Genesung ; Buchkauf ; Freylinghausen, Johann Anastasius / Geistreiches Gesangbuch
Geografische SchlagwörterLeipzig ; Schönstedt ; Zerbst
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-183663 
Zusammenfassung

Mitteilungen u. a. betreffend den Besuch von Herrn Martius aus Zerbst bei Elers und das mit diesem geführte Gespräch, die Zusammenkunft mit [M. H.] v. Degenfeld und [Ch. H. ?] v. Schönberg und die Ähnlichkeit v. Degenfelds mit [C. H.] v. Canstein im Aussehen und im Wesen, erbauliche Gespräche mit Herrn v. Marschall aus Schönstedt, Verabschiedung von [J. W.] Petersen, Gesundheitszustand Petersens; Genesungswünsche für [J. A.] Freylinghausen. Postskriptum: Vorschlag von [H. S.] v. [Sayn-Wittgenstein-]Berleburg zum Kauf von 11 Gesangbüchern für den Preis von 10.

Links
Download Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke [0,78 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF