Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Heinrich Wilhelm Ludolf an August Hermann Francke.
AuthorLudolf, Heinrich Wilhelm
RecipientFrancke, August Hermann
Named personsRombout, Isaak ; Rastowietskij, Christophor ; Stöcken, J. H. von ; Bellisomi, Francesco ; Plessen, Christian Siegfried von
Place / DateDen Haag, 10.10.1700
Pagination / Format2 Bl.
LanguageGerman ; English
Annotation
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Shelf markAFSt/H D 71 Bl. 60-61
Providing InstitutionFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Subjects / TopicsReiseweg ; Predigt ; Informator ; Vermittlung ; Abreise ; Aufenthalt ; Persönlicher Rat ; Medizinstudent
Subjects (Geographical)Den Haag ; Dänemark ; England ; Frankfurt am Main ; Konstantinopel ; Leiden ; Nürnberg
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-205046 
Abstract

Mitteilungen betreffend [I.] Rombouts Reiseweg über Nürnberg nach Konstantinopel in Begleitung eines 14-jährigen Knaben und Rombouts geplanten Aufenthalt in Frankfurt am Main; Mitteilung zu einer Predigt des russischen Priesters [Ch. Rastowietskij] vor dem russischen Botschafter in Den Haag; Bitte des dänischen Gesandten [J. H.] v. Stöcken um Vermittlung eines Informators für dessen siebenjährigen Sohn; Wunsch Ludolfs, dieser Bitte nachzukommen als einer Möglichkeit zur Verbreitung des pietistischen Gedankenguts in Dänemark; vertrauliche Mitteilungen den Prälaten in Rom [F. Bellisomi] betreffend; Abreise von Rombout am 8.[10.1700] aus Den Haag nach Leiden; Wiederholung der Empfehlung H. W. Ludolfs betreffend den Reiseweg der beiden nach Konstantinopel reisenden Medizinstudenten; Mitteilung betreffend Ludolfs verlängerten Aufenthalt in Den Haag wegen [Ch. S.] v. Plessen und die Rückkehr Ludolfs nach England Ende Oktober.

Links
Download PDF
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF