Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von Maria Amalia v. Sachsen-Zeitz an August Hermann Francke.
VerfasserMaria Amalia, Sachsen-Zeitz, Herzogin
Adressat(en)Francke, August Hermann
Genannte Person(en)Moritz Wilhelm, Sachsen-Zeitz, Herzog ; Moritz Adolph, Sachsen-Zeitz-Neustadt, Herzog ; Keresztély Agost, Esztergom, Bíboros-Hercegprimás ; Friedrich Wilhelm I., Preußen, König
Ort / DatumWeida, 01.11.1718
Umfang / Format2 Bl.
SpracheDeutsch
Signatur AFSt/H A 172 : 45w1
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterKonversion <Religion>
Geografische SchlagwörterSulzbach ; Weida
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-50343 
Zusammenfassung

Erhalt der Schreiben A. H. Franckes; Wunsch, ihn in Weida zu sprechen; Bitte um A. H. Franckes Meinung zur Absicht Moritz Wilhelms v. Sachsen-Zeitz, die Motive seiner Rückkehr zur protestantischen Konfession öffentlich in einem Druck zu erklären; Hoffnung auf Bekehrung Moritz Adolf Karls v. Sachsen-Zeitz-Neustadt, der von Kardinal Christian August v. Sachsen-Zeitz nach Sulzbach geschickt wurde; Brief des Königs in Preußen an den Herzog.

Links
Download Brief von Maria Amalia v Sachsen-Zeitz an August Hermann Francke [0,48 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation