Sultzenberger, Christian Sigismund

jump to filter-options
Sultzenberger, Christian Sigismund
1693
Gendermale
Biographical InformationVater: Siegmund Ruprecht Sultzberger. Aus Leipzig. 1693 Angehöriger des Kreises um den Studenten Christoph Hochmann von Hochenau, einem radikalpietistischem, erweckten Wanderprediger, in Halle. Ablehnung von Taufe und Abendmahl. Nach einer Untersuchung Ausweisung aus Halle. Später in England. Seit Januar 1696 in Kleve.
Variant NamesSultzberger, Christian Sigismund
LiteratureSpener, Philipp Jakob: Briefwechsel mit August Hermann Francke (1689-1704). Hg. v. Johannes Wallmann u. Udo Sträter in Zusammenarbeit mit Veronika Albrecht Birkner. Tübingen 2006, S. 66, 295, 302, 307 ; Wotschke, Theodor: August Hermann Franckes rheinische Freunde in ihren Briefen (1701-1724). In: Monatshefte für rheinische Kirchengeschichte 22 (1928), S. 66.