Go to page
 
Bibliographic Metadata
Title
Tagebuch von Johann Friedrich Handschuch.
AuthorHandschuh, Johann Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Johann Friedrich Handschuh
RecipientFrancke, Gotthilf August In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Gotthilf August Francke ; Ziegenhagen, Friedrich Michael In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Friedrich Michael Ziegenhagen
Named personsSchaum, Johann Helfrich Search Wikipedia for Johann Helfrich Schaum ; Hubele, Bernhard Search Wikipedia for Bernhard Hubele ; Brunnholtz, Peter In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Peter Brunnholtz ; Muhlenberg, Henry Melchior In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Henry Melchior Muhlenberg ; Hartwig, Johann Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Johann Christoph Hartwig ; Handschuch, Susanna Barbara Search Wikipedia for Susanna Barbara Handschuch ; Kuhn, Adam Simon Search Wikipedia for Adam Simon Kuhn ; Krug, Henriette Elisabeth Search Wikipedia for Henriette Elisabeth Krug ; Kunze, Margaretta Henrietta Search Wikipedia for Margaretta Henrietta Kunze ; Heinzelmann, Johann Dietrich Matthias In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Johann Dietrich Matthias Heinzelmann
Place / DateGermantown, Pa., 12.02.1751-12.03.1752; 12.03.1752
Pagination / Format48 S.; 31,5 cm x 19,3 cm
LanguageGerman
Annotation
Das Tagebuch wurde am 12.03.1752 an Gotthilf August Francke und Friedrich Michael Ziegenhagen adressiert.
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Shelf markAFSt/M 4 H 10 : 5
Providing InstitutionFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Corporate name(s)Academy and College of Philadelphia <Philadelphia, Pa.> Search Wikipedia for Academy and College of Philadelphia
Subjects / TopicsAmtsführung ; Todesfall ; Taufe ; Seelsorge ; Predigt ; Post ; Abendmahl ; Eheschließung ; Besuch ; Reise ; Orgel ; Einweihung ; Amtsübernahme ; Miete
Subjects (Geographical)Cieszyn ; Conestoga Creek ; Europa ; Georgia ; Germantown, Pa. ; Lancaster, Pa. ; New Hanover, Pa. ; New York, NY ; Pennsylvania ; Philadelphia, Pa. ; Providence, Pa. ; Savannah, Ga. ; Tulpehocken, Pa. ; York, Pa.
Publications
Hallesche Pastoren in Pennsylvania, 1743-1825. Eine kritische Quellenedition zu ihrer Amtstätigkeit in Nordamerika. Hg. v. Mark Häberlein, Thomas Müller-Bahlke u. Hermann Wellenreuther. Band 1: Lebensläufe und Diarien der Pastoren Peter Brunnholtz (1716-1757), Johann Friedrich Handschuch (1714-1764). Bearb. v. Wolfgang Splitter, Markus Berger u. Jan-Hendrik Evers unter Mitarb. v. Lara Grünberg, Katharina Prager u. Nikolas K. Schröder. Halle 201? (Hallesche Quellenpublikationen und Repertorien, 15/1).
Auszugsweise in: Nachrichten von den vereinigten Deutschen Evangelisch-Lutherischen Gemeinden in Nordamerica, absonderlich in Pennsylvanien. Mit einer Vorrede von D. Johann Ludewig Schulze [...]. Hg. v. Johann Ludwig Schulze, Halle 1787, S. 526-556.
Nachrichten von den vereinigten Deutschen Evangelisch-Lutherischen Gemeinden in Nordamerica, absonderlich in Pennsylvanien. Mit einer Vorrede von D. Johann Ludewig Schulze [...]. Hg. v. William J. Mann, Beale M. Schmucker u. Wilhelm Germann. Bd. 2: Philadelphia u. Halle 1895, S. 65-83.Siebente Fortsetzung Der Nachricht von einigen Evangelischen Gemeinen in America, absonderlich in Pensylvanien, Halle 1756, S. 514-578.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-172299 Persistent Identifier (URN)
Abstract

Verfasst in Ich-Form; Bericht über die laufenden Amtsgeschäfte J. F. Handschuchs: Todesfälle, Taufen, Krankenseelsorge, Predigten, Postangelegenheiten, Abendmahlsfeiern, Trauungen, Besuche. Enthält auch: Tod einer hochschwangeren Frau und ihres Schwagers im Conestoga Creek (16.02.1751); Verschlimmerung der Erkrankung des Beins von Johann Helfrich Schaum (05.03.1751); Reise J. F. Handschuchs mit seinem Schwager Bernhard Hubele zu einer Predigerkonferenz nach Tulpehocken, hier Treffen mit den Amtsbrüdern Peter Brunnholtz, Heinrich Melchior Mühlenberg und Johann Christoph Hartwich (22.03.1751 ff.); Unterrichtung der Gemeinde über die Berufung H. M. Mühlenbergs nach New York (24.03.1751); Abberufung J. F. Handschuchs aus seiner Gemeinde in Lancaster, dessen Klage über diese Gemeinde (05.05.1751); Reise J. F. Handschuchs mit seiner Frau [Susanna Barbara Handschuch] nach York zu J. H. Schaum (12.04.1751); Reise nach Philadelphia und Teilnahme an einer Kirchenversammlung (07.05.1751); Bemühung von Adam Simon Kuhn um Rückkehr J. F. Handschuchs nach Lancaster, dessen Ankunft in Germantown und Antritt seiner neuen Pfarrstelle (13.05.1751, 29.05.1751); Geburt und Taufe von J. F. Handschuchs Tochter [Henriette Elisabeth] (26./27.06.1751); Besuch der Philadelphia Academy und Kritik an deren Art zu Lehren (27.08.1751); Taufe von Margaretha Henriette Mühlenberg (10.10.1751); Einweihung einer neuen Orgel in Providence (20.10.1751); Anmietung eines neuen Pfarrhauses (22.10.1751); Zusammenarbeit mit dem neuen Amtsbruder Johann Dietrich Matthias Heinzelmann (08.12.1751); am Ende des Tagebuchs, Resumee seiner Tätigkeit in Lancaster und seines bisherigen Wirkens in Germantown durch J. F. Handschuch; Angaben zur Gemeinde in Germantown.

Links
Download Tagebuch von Johann Friedrich Handschuch [13.19 mb]
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification