Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Tagebuch von Benjamin Schultze.
Überlieferter Titel
ANNO 1728. JANUARIUS
VerfasserSchultze, Benjamin
Genannte Person(en)Leeke
Ort / DatumMadras, 02.01.1728-27.12.1728
Umfang / Format4 Bl.; 16,6 cm x 21,2 cm : enth. Am Ende des Tagebuchs befindet sich eine Aufstellung der von Schultze übersetzten bzw. verfassten Schriften.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Die Grammatica Telugica findet sich unter AFSt/H J 66a, das Wörterbuch unter AFSt/H J 66 : 2.
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/M 2 H 3 : 9
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterBibelübersetzung ; Telugu ; Neues Testament ; Altes Testament ; Grammatik ; Wörterbuch ; Mogul (Familie) ; Katholik ; Bibel ; Armenisch ; Hebräisch ; Tod ; Palmblatthandschrift ; Katechismus ; Thomaskreuz
Geografische SchlagwörterGoa ; Madras
Literatur
Sieben und zwanzigste Continuation Des Berichts Der Königlichen Dänischen Missionarien in Ost-Indien. Halle 1731, S. 261-269 [Ausz.].
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-186520 
Zusammenfassung

Verfasst in Ich-Form; Übersetzung des Neuen und von Teilen des Alten Testaments ins Telugu; Abhandlung zur Geschichte der Moguln; Bekehrung eines Katholiken aus Goa; Vergleich der armenischen mit der hebräischen Bibel; Tod des englischen Predigers Leeke; Arbeit an einer Grammatik des Telugu und einem Wörterbuch des Neuen Testaments; Anfertigung englischer Titelblätter für die von Schultze übersetzten Teile des Neuen Testaments auf Palmblätter; Übersetzung des großen und kleinen Katechismus; Arbeit an einem Traktat über das St. Thomas-Kreuz.

Links
Download Tagebuch von Benjamin Schultze [2,10 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation