Herr Blanckenberg hat zu Cönnern
communiciret.
8. Herr Blankenberg ist von Cönnern
hieherkommen, alwo er bey der Luther.
Gemeinde communiciret, u.
wird nun nach Ültzen zu seiner
Schwester ziehen.
9. Der Herr Herrnschm. hat
Das Abendgebet.heute das Abendgebet ver-
richtet.
Den 29.ten Decembr. 1716.
Revision der Epist. Texte, die
in d. Singstunde erklaret sind.
1. Frühe ward einiges annoti-
ret, darnach sich der Herr Eber-
hart, in revidirung der Episto-
lischen Texte aus den Singstunden,
richten könne.
Brief von Herrn v. Canstein.2. Briefe von dem Herrn von
Canstein sind eingelaufen. Er
Königl. rescript an die
Mindische Regier.
sendet, was //an// die Regier. in
Minden nomine Regis rescribi-
ret wegen der Cansteinischen Bi-
beln u. N. Testamenter. v. s. S. //Ө//.
Brief von Herr Adelung.3. Herr Adelung berichtet, daß
von dem Wurmbrantischen le-
gato noch nichts gewißen offenbar
u. bekant worden.
- an Herr Grischau.4. An den Herrn Grischau ist
geschrieben wegen der Canst. Bibel-
affaire in Minden.
- an Gen. Maj. von Gröben.5. An den Herrn Gen. Maj. von