Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von August Hermann Francke an Cotton Mather.
AuthorFrancke, August Hermann ; Grischow, Johann Heinrich
RecipientMather, Cotton
Named personsBöhm, Anton Wilhelm ; Mather, Increase ; Leusden, Johannes ; Elliot, Edward ; Eliot, John
Place / DateHalle (Saale), 19.12.1714
Pagination / Format28 Bl.
LanguageLatin
Annotation
Mather publizierte große Teile dieses Briefes in der Schrift "Nuncia Bona E Terra Longinqua", Boston 1715. Eine englische Übersetzung des Briefes durch Anton Wilhelm Böhme erschien in: Francke, August Hermann. Pietas Hallensis or, an abstract of the marvellous foot-steps of divine providence, Part III. London, 1716.
Shelf markAFSt/H D 57 , 154-206
Providing InstitutionFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Corporate name(s)Glauchasche Anstalten <Halle, Saale> ; Waisenhaus <Halle, Saale> / Apotheke ; Waisenhaus <Halle, Saale> / Buchhandlung ; Waisenhaus <Halle, Saale> / Buchdruckerei ; Waisenhaus <Halle, Saale> / Medikamentenexpedition ; Waisenhaus <Halle, Saale> / Verlag ; Universität <Halle, Saale> ; Theologische Fakultät der Universität <Halle, Saale> ; Dänisch-Hallesche Mission ; Collegium Orientale Theologicum <Halle, Saale> ; Seminarium Praeceptorum <Halle, Saale>
Subjects / TopicsSpende ; Böhme, Anton Wilhelm [Übers.] / Pietas Hallensis ; Baugeschichte ; Buchhandel ; Bibeledition ; Bibelübersetzung ; Schriftverkehr ; Mission ; Indianer
Subjects (Geographical)Halle (Saale)
Publications
AUGUSTI HERMANNI FRANCKII NARRATIO DE ORPHANOTROPHEO GLAUCHENSI. NATALICIA SECULARIA AUGUSTI HERMANNI FRANCKII DIE XXIII.MENSIS MARTII ANNI MDCCLXIII. IN AULA MAGNA ORPHANOTROPHEI HORA IX. PUBLICE CELEBRANDA DIRECTORII AEDIUM FRANCKIANARUM NOMINE EX OFFICIO INDICIT FRIDERICUS AUGUSTUS ECKSTEIN. HALIS SAXONUM LITTERIS ORPHANOTROPHEI (1863.)
Francke, Kuno: Further documents concerning Cotton Mather and August Hermann Francke. In: Americana Germanica 1 (1897), S.31-66, hier S.32-53.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-14834 
Abstract

Erhalt von C. Mathers Brief vom 10. Januar 1712 am 1. Januar 1713; Ausstehen von Mathers Brief samt Büchern vom 28. Mai 1711; Freude darüber, sowie über eine Spende, Mathers Freundschaftsbekundungen und die Erwähnung A. H. Franckes in dessen Werken; Entschuldigung der verspäteten Antwort mit Franckes Arbeitsbelastung; ausführliche Beschreibung der Glauchaschen Anstalten, deren Vergrößerung seit Erscheinen der "Pietas hallensis" von A. W. Böhme, Aufgaben, Organisation, Baugeschichte, wissenschaftliche Seminare, darunter das Collegium Orientale, erwerbende Einrichtungen, Hervorhebung des Buchhandels im internationalen Maßstab, Bibelübersetzungen und Bibeldruck, Anstalten als Vorbild für Andere; ausführliche Darstellung der Indienmission; Bitte an Mather, mit den Missionaren in Korrespondenz zu treten und ihnen und Francke von der Indianermission zu berichten; Besitz Franckes eines Briefs von Increase Mather an J. Leusden vom 12.07.1687, worin das Missionswerks J. Eliots beschrieben wird, Wunsch, mehr über dessen heutiges Schaffen zu erfahren; Beschreibung der Struktur der Universität Halle; Vorstellung der Theologieprofessoren; Dank für zweimalige Spende, von denen die erste nicht angekommen ist; Abschiedsformel.

Links
Download Brief von August Hermann Francke an Cotton Mather [10.27 mb]
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF