Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke.
VerfasserElers, Heinrich Julius
Adressat(en)Francke, August Hermann
Genannte Person(en)Laurentius, Gotthelf August ; Canstein, Carl Hildebrand von ; Friedrich Wilhelm I., Preußen, König ; Printzen, Marquard Ludwig von ; Kameke, Paul Anton von ; Mylius, Christian Otto ; Natzmer, Dubislaw Gneomar von
Ort / DatumBerlin, 31.07.1717
Umfang / Format3 S.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Anfang des Briefes fehlt.
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 127a : 59
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterErziehung ; Persönlicher Rat ; Postzustellung ; Krankheit ; Jurist ; Militärgericht
Geografische SchlagwörterBerlin
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-181586 
Zusammenfassung

Klage von [G. A.] Laurentius, über Schwierigkeiten bei der Erziehung der Soldantenkinder; Ratschläge von H. J. Elers die Erziehung der Soldatenkinder betreffend; Rat von [C. H. v. Canstein], ein Schreiben an den König [Friedrich Wilhelm I. in Preußen] durch [M. L.] von Printzen zustellen zu lassen; Nachricht darüber, dass [P. A.] v. Kameke im Sterben liegt; Anstellung von [Ch. O.] Mylius als Auditeur bei [D. G.] v. Natzmers Truppen.

Links
Download Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke [0,59 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF