Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von August Hermann Francke an Carl Hildebrand v. Canstein.
VerfasserFrancke, August Hermann
Adressat(en)Canstein, Carl Hildebrand von
Genannte Person(en)Danckelmann, Daniel Ludolf von ; Friedrich I., Preußen, König ; Richter, Christian Sigismund ; Michaelis, Christian Benedict ; Stryk, Samuel ; Dippel, Johann Conrad
Ort / DatumHalle (Saale), 23.11.1706
Umfang / Format1 Bl.
SpracheDeutsch
Signatur AFSt/H C 171 : 48
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Theologische Fakultät der Universität <Halle, Saale> ; Universität <Halle, Saale>
SachschlagwörterStudium ; Schweden ; Gehalt
Geografische SchlagwörterFürstentum Halberstadt ; Halle (Saale) ; Herzogtum Magdeburg ; Thorn
Literatur
Der Briefwechsel Carl Hildebrand von Cansteins mit August Hermann Francke. Hg. von Peter Schicketanz. Berlin [u.a.], de Gruyter, 1972 (= Texte zur Geschichte des Pietismus, 3, 1), S. 343-344.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-22016 
Zusammenfassung

Einverständnis mit der Entscheidung D. L. v. Danckelmanns, ein Schreiben der Theologischen Fakultät an den schwedischen König [wegen des Verbots für schwedische Untertanen, in Halle zu studieren,] betreffend; Befolgung des Vorschlags, sich mit einem entsprechenden Memorial an Friedrich I. zu wenden; Weiterleitung eines Briefs C. H. v. Cansteins an Ch. S. Richter; Probleme der Besoldung für [Ch. B.] Michaelis; Gerüchte, dass Brandenburg-Preußen das Herzogtum Magdeburg und das Fürstentum Halberstadt gegen andere Länder tauscht und die Universität Halle nach Thorn verlegt wird; Bitte um ein Gespräch Cansteins mit [S.] Stryck, J. C. Dippel betreffend.

Links
Download Brief von August Hermann Francke an Carl Hildebrand v Canstein [0,45 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Zur Edition