Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von Heinrich Wilhelm Ludolf an August Hermann Francke.
VerfasserLudolf, Heinrich Wilhelm
Adressat(en)Francke, August Hermann
Genannte Person(en)Helladius, Alexander ; Slare, Frederick ; Berchelmann, Friedrich Wilhelm ; Woodroffe, Benjamin ; Seraphim
Ort / DatumAmsterdam, 18.05.1706
Umfang / Format4 S. : enth. Siegel.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 112, 59-62
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterReise ; Abreise ; Projekt ; Erziehung ; Schüler ; Engländer ; Aufenthalt ; Griechen ; Disputation ; Katholik
Geografische SchlagwörterAmsterdam ; Deutschland ; Halle (Saale) ; Kiew ; London ; Moskau
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-204164 
Zusammenfassung

Schwierigkeiten H. W. Ludolfs bei beabsichtigter Weiterreise nach Deutschland; Ankündigung der Abreise des Griechen Alexander [Helladius] nach Halle über Hamburg; Mitteilung betreffend die Weiterleitung von A. H. Franckes Vorschlag, arme englische Knaben in Halle zu erziehen, an [F.] Slare; Aufenthalt von [F. W.] Berchelmann in London und dessen Beurteilung; Mitteilung betreffend die Disputation der beiden bei [B.] Woodroffe studierenden Griechen; Informationen u. a. über Aktivitäten der Katholiken in Moskau und Kiew unter Berufung auf Nachrichten von Seraphim; Erkundigung nach dem Aufenthaltsort von Seraphim.

Links
Download PDF
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF