Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von Heinrich Wilhelm Ludolf an August Hermann Francke.
VerfasserLudolf, Heinrich Wilhelm
Adressat(en)Francke, August Hermann
Genannte Person(en)Neubauer, Georg Heinrich ; Ziegenbalg, Bartholomäus ; Plütschau, Heinrich ; Mackbeth, Abraham ; Smith, Richard ; Francke, August Hermann ; Böhm, Anton Wilhelm ; Friedrich I., Preußen, König ; Buckley, Richard ; Le Clerc, Jean ; Jurieu, Pierre ; Jurieu, Hélène ; Hoare, Henry ; Benson, Harry
Ort / DatumLondon, 03.09.1708
Umfang / Format4 S.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 112, 145-148
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Dänisch-Hallesche Mission
SachschlagwörterSchriftverkehr ; Drucklegung ; Francke, August Hermann / Anleitung zum Christentum ; Übersetzung ; Englisch ; Liturgie / Anglikanische Kirche ; Anglikanische Kirche ; Pfälzer Exulanten ; Streit ; Inspirierte ; Erziehung ; Verhalten
Geografische SchlagwörterAmerika ; London ; Preußen ; Tarangambadi
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-204393 
Zusammenfassung

Freude über Nachrichten von G. H. Neubauer, insbesondere über die, die die Missionare [B. Ziegenbalg und Heinrich Plütschau] in Tranquebar betrafen; Bedauern der Schwierigkeiten mit [A.] Mackbeth und insbesondere mit [R.] Smith; Nachricht vom Druck der englischen Übersetzung von A. H. Franckes "Einleitung zum wahren Christentum" mit einem Vorwort "Vom wahren Glauben" von A. W. Böhme; Mitteilung über eine Nachricht aus dem englischen Königshaus, dass der König in Preußen [Friedrich I.] die Englische Liturgie einführen und einen Bischof ordinieren lassen wolle; Verärgerung über Missachtung der Englischen Kirche; Mitteilungen betreffend die Pfälzer Emigranten in London und deren Absicht, nach Amerika auszuwandern; Streitigkeiten unter den Propheten und Inspirierten Richard Buckley, [Jean] Le Clerc und [Pierre] Jurieus Ehefrau [Hélène]; Bitte [H.] Hoares um Geduld mit [H.] Benson und dessen Verbleib am Waisenhaus.

Links
Download PDF
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF