Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Brief von Heinrich Wilhelm Ludolf an August Hermann Francke.
AuthorLudolf, Heinrich Wilhelm
RecipientFrancke, August Hermann
Named personsNotaras, Chrysanthos ; Nuridschanjan, Lukas ; Scharschmidt, Justus Samuel ; Dorrington, Theophilus ; Woodroffe, Benjamin ; Rombout, Isaak ; Meschmann, Christian
Place / DateLivorno, 15.04.1700
Pagination / Format2 Bl.
LanguageGerman
Annotation
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Shelf markAFSt/H D 71 Bl. 29-30
Providing InstitutionFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Subjects / TopicsAnkunft ; Reise ; Kontaktaufnahme ; Assistent ; Vermittlung ; Recherche ; Reisebericht ; Gesundheit ; Griechisch ; Aussprache ; Schriftverkehr
Subjects (Geographical)Alexandria ; England ; Frankreich ; Halle (Saale) ; Kairo ; Konstantinopel ; Livorno ; Marseilles ; Moskau ; Smyrna
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-204926 
Abstract

Ankunft in Livorno nach Aufenthalt H. W. Ludolfs in Kairo; Dankbarkeit gegenüber Gottes Hilfe während Ludolfs Pilgerreise; Absicht Ludolfs, Rom zu besuchen und nach England über Frankreich zurückzukehren; Zusammentreffen Ludolfs mit Personen unterschiedlicher Nationalität während dessen 15-tägigen Quarantäneaufenthalts im Lazarett von Livorno; Warten auf Post von A. H. Francke; Mitteilungen betreffend Ludolfs Aufenthalt in Kairo und dessen Hoffen auf die Entsendung einer geeigneten Vertrauensperson dorthin; Korrespondenzangelegenheiten; Suche Ludolfs nach einem Assistenten mit Kenntnissen in Griechisch, Hebräisch und Latein; Anfragen betreffend Chrysanthos [Notaras], Lukas Nuridschanjan, [J. S.] Scharschmidt, [Th.] Dorrington und [B.] Woodroffe; Mitteilung betreffend Ludolfs Kontaktaufnahme zu zwei nach Smyrna bzw. Konstantinopel reisenden holländischen Predigern; Übersendung des Berichts von Ludolfs Reise von Alexandria nach Livorno; Gesundheitszustand Ludolfs; Ergebnis einer heimlichen Reise Ludolfs nach Moskau; Beobachtungen Ludolfs zur Aussprache der griechischen Sprache; Erhalt eines Briefes von Francke vom Januar [1700] sowie eines Briefes von [I.] Rombout aus Marseilles; Korrespondenz Ludolfs mit [Ch.] Meschmann, um diesen auf eine Reise nach Halle einzustimmen.

Links
Download PDF
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF