Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Tagebuch von Johann Benjamin Osswald.
VerfasserOsswald, Johann Benjamin
Genannte Person(en)Hillinger, Johann Gottlieb ; Heydenreich, Rahel Elisabeth ; Heydenreich, Ludewig Heinrich
Ort / DatumWeimar, 17.-29.[03.1725]
Umfang / Format3 S.; 21 cm x 17,5 cm
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 175 : 98
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterKomödiant ; Predigt ; Todesfall
Geografische SchlagwörterErfurt ; Süßenborn ; Weimar
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-56398 
Zusammenfassung

Verfasst in Er-Form; Bericht über den Todesfall einer nicht namentlich genannten kranken Person und die geplante Bußprozession und die Bußpredigt zu dessen Beerdigung. Bericht über den Widerstand der Frau Geheimrätin Rahel Elisabeth Heydenreich gegen den Auftritt eines Komödianten in Weimar und Intervention ihres Mannes gegen die Auftritte. Nennung der Namen der Einwohner von Süßenborn, die nach Weimar kommen, um J. G. Hillingers Predigten zu hören; Bericht über den letzten Wunsch eines erkrankten Bürgers, der Hillinger vor seinem Tod Hillinger sehen wollte.

Links
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation