Zur Seitenansicht
 
Titelaufnahme
Titel
Tagebuch von Jacob Klein, Johann Friedrich König, Christoph Samuel John und Johann Peter Rottler.
Überlieferter Titel
die andere Hälfte des gemeinschaftlichen Diarii von 1783
VerfasserKlein, Jacob In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Jacob Klein ; König, Johann Friedrich In Wikipedia suchen nach Johann Friedrich König ; John, Christoph Samuel In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christoph Samuel John ; Rottler, John Peter In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach John Peter Rottler
Genannte Person(en)Klein, Johann Gottfried In Wikipedia suchen nach Johann Gottfried Klein
Ort / DatumTarangambadi, 07.07.1783-30.12.1783
Umfang / Format22 Bl.; 21,2 cm x 26,5 cm
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/M 2 E 11 : 2
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
SachschlagwörterHeide (Religion) ; Brahmane ; Katechet ; Landprediger ; Taufe ; Katholik ; Nagetiere ; Reise ; Schädling ; Witterung
Geografische SchlagwörterIndien ; Tarangambadi
Literatur
Neuere Geschichte der Evangelischen Missions-Anstalten zu Bekehrung der Heiden in Ostindien. Dritter Band. 30. Stück, Halle 1785, S. 637-679.
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-162665 Persistent Identifier (URN)
Zusammenfassung

Verfasst in wir-Form; Gespräche und Begegnungen mit Heiden, darunter Brahmanen; Nachrichten aus den Landgemeinden und über die Katecheten und Landprediger; Gemeindearbeit, Taufen u. a.; Aufnahme von konvertierten Katholiken; Plage durch einheimischen Nagetiere; Kriegs- und Hungersnot in Ostindien; Nachricht über Käfer- und Wurmschädlinge und die Witterung; Reisen J. G. Kleins und Rottlers.

Links
Download Tagebuch von Jacob Klein Johann Friedrich König Christoph Samuel John und Johann [10,04 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation